Allgemeine Neuigkeiten

Allgemeine Neuigkeiten (108)

Allgemeine Neuigkeiten der Turngemeinde Vilshofen

 

Neu bei der Turngemeinde Vilshofen: Trampolin

 

Dem Traum vom Fliegen ein Stück näher kommen, mit Salti und Schrauben um die eigene Achse drehen und danach wieder sicher landen.  Das ist auf dem Trampolin möglich. Diese Sportart bietet jede Menge Action, Spaß und Herausforderungen, Sie ist jedoch auch anspruchsvoll, schon Kleinigkeiten können darüber entscheiden ob ein Sprung glückt. Diese Kunst des kontrollierten Fliegens kann man jetzt in einer Sportgruppe bei der Turngemeinde erlernen. Der erste Block findet jeweils am Wochenende statt jeweils 2 Stunden. Kinder ab 8 Jahren sind willkommen die richtigen Sprungtechniken zu erlernen. Anforderungen sind dabei neben Spaß an neuen Bewegungen vor allem ein gesundes Maß an Ehrgeiz und Bereitschaft zu einer regelmäßigen Teilnahme.

 

Michael Gerl leitet dieses neue Angebot. Er hat die Erfahrung und auch die nötige Qualifikation. (Trampolinlizenz)

 

Anmeldung direkt bei ihm per Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin: Samstag, 27.10. Dreifachturnhalle Vilshofen Beginn: 12.00 Uhr Bequeme Sportsachen und Socken

Am Donnerstag, den 27. September 2018 ist unsere Mitgliederversammlung.

Beginn: 19:30 Uhr im Stüberl an der Dreifachturnhalle

Anträge sind bis zum 20. September den Vorstand einzureichen.

Am Dienstag, den 11. September beginnt der reguläre Trainingsbetrieb. Einzelheiten im Übungsplan

Am Donnerstag, den 30. August 2018 hält Hossi Meknatgoo, unser Judotrainer, im Ferienprogramm einen Workshop/Schnuppertraining für Kinder ab 8 Jahren. Ort: Dreifachturnhalle - Asamstraße - Vilshofen Keine Anmeldung erforderlich, einfach vorbeikommen und mitmachen. Judo ist auf der Matte, keine Hallenschuhe erforderlich, Socken, bzw. Flipflops für empfindliche Füße empfohlen, ebenso eigene, bruchfeste Trinkflasche mit Wasser.

Weit ist der Weg ins Festzelt!

Die Aufstellung zum traditionellen Festzug ist am Sonntag, den 19.08.2018 um 12:45 Uhr am Stadtplatz beim NKD. Wir gehen hinter der Stadtkapelle Waldkirchen und vor dem Ruderclub Vilshofen.

Die Turngemeinde Vilshofen freut sich über den ersten Platz beim diesjährigen Stadtlauf.
In der Teamwertung konnte unser Team überzeugen und sichert sich damit den ersten Teamsieg beim Stadtlauf 2018 in Vilshofen.

Wir beteiligen uns am Stadtlauf auch mit Läufern und wünschen unseren aktiven einen guten Wettkampf. Wir werden sie nach besten Kräften anfeuern !

Ich brauche noch 7 Helfer für Absperrungen beim Stadtlauf von 16.00 Uhr bis ca 18.30 Uhr. Die gelben Leiberl anziehen und bei mir melden. DANKE, die Vorstandin

 

 

Nadia Enderl zog mit der Jugend los und kam mit Super Platzierungen nach Hause. Doch nicht nur die Jugend, auch die Eltern waren erfolgreich!

 

1. Niklas Stur     M 06                300 m     1:20 min.

 

1. Tereza Haselböck   W 08      550 m     2:18 min.

 

4. Lea Wagenpfeil   W 08          550 m     2:32 min.

 

9. Emelie Baus  W 08                550 m     2:46 min.

 

11. Sophie Baus   W 08             550 m     2:55 min.

 

1. Patrik Haselböck   M 08        550 m     2:15 min.

 

3. Thomas Cruchten   M 08       550 m     2:29 min.

 

3. Max Anthuber   M 10              550 m     2:13 min.

 

7. Juliane Baus   W 11                550 m     2:46 min.

 

2. Maximilian Cruchten   M 12     1100 m     4:30 min.

 

4. Alexander Enderl   M 45           10 km     43:14 min.

 

1. Michael Cruchten   M 50           10 km     39:21 min.

 

4. Herbert Hofmann    M 55           10 km     52:22 min.

 

Margit Cruchten   Walking    5 km.

 

Bei sommerlichen Temperaturen wagten sich 14 TG Sportler in der Natur um das Dreiburgenland.

Mit vielen Podestplätzen kehrten Sie heim !

 

 

 

10 Wochen fit werden für einen 10-Kilometer-Lauf. Das ist die Aufgabe die sich die Turngemeinde Vilshofen gestellt hat. Das Projekt findet mit dem Bayerischen Rundfunk statt. Es sollte Einsteigern die Möglichkeit gegeben werden unter fachlicher Anleitung der Trainerin Petra Zitzke einen 10 Kilometer Lauf zu absolvieren.

 

Dem starken Willen der Gruppen ist es auch zu verdanken, das dies die Teilnehmer bereits erfolgreich umgesetzt haben. Wobei  ein weiteres Etappenziel von 70 Minuten laufen, ohne Gehpausen, geschafft wurde. Viele haben das Laufen, das seit 2 Monaten fester Bestandteil ist, in ihren Freizeitplan eingegliedert.

 

Da das Training 3mal pro Woche angeboten wird, haben auch alle die Möglichkeit sich ihre Trainingseinheiten individuell anzupassen, wobei mancher an jedem Training teilnimmt. So ist sich auch jeder sicher, dass die letzten Trainingstage erfolgreich für alle werden um am 13. Juli den 10 Kilometer Abschlusslauf in Wolnzach zu absolvieren, der von der Abendschau live übertragen wird. Nicht die Zeit zählt um ins Ziel zu kommen, sondern das Ankommen.          

 

Das Helferfest findet am Freitag den 13.7. ab 18:30 Uhr statt.

In den gelben Hemden waren wir für alle erkennbar, danke an Maier Korduletsch! Großes Lob von Werner Stamm, Fachwart Friesen und Heimo Fritsch Fachwart Mehrkampf für die freundliche und kompetente Unterstützung !

Mathilda Gerau ist Bayrische Meisterin im Fünfkampf. Eva und Hannah Cruchten sind Vizemeisterinnen im Dreikampf! 3 von 3 angetretenen Sportlerinnen der TG sind aufs Stockerl gekommen. Gratulation:

Mathilda Gerau ist Bayrische Meisterin im Fünfkampf. Eva und Hannah Cruchten sind Vizemeisterinnen im Dreikampf! 3 von 3 angetretenen Sportlerinnen der TG sind aufs Stockerl gekommen. Gratulation:

Franz Anthuber macht die Übungsleiter in 1. Hilfe fit. Einen Tag Freizeit opferten etliche Übungsleiter um für den Notfall gerüstet zu sein. Am Schluss waren sich alle einig, diese Zeit ist gut investiert.

Alle Helfer bei den Bayr. Mehrkampfmeisterschaften bekommen einheitliche Funktionsshirts. Bitte bis 27.6. bei Eurosport (Zitzelsperger, neben Marienapotheke) vorbeigehen und Größe in Namensliste eintragen.

Zur Erinnerung: der 1. Hilfe-Kurs findet am 23.6. in der Dreifachturnhalle statt. Beginn 08:00 Uhr- Für Übungsleiter/Mitglieder  der Turngemeinde kostenfrei.

Seite 1 von 5

Filter